Attribut:EinbandgestaltungAutoptisch

Aus Einbandforschung
Wechseln zu: Navigation, Suche

  Suche nach EinbandgestaltungAutoptisch  

im/auf dem Buch mittels Monogrammen, Initialen etc. gekennzeichnete Künstler, Grafiker, Stecher, Firma etc. die zur Gestaltung der Gestaltung der Decke beigetragen haben

autoptisch = genauso wie zu lesen, auch Lesarten bei Unsicherheit

Dies ist ein Attribut des Datentyps Zeichenkette.

autoptische Aufnahme

siehe auch:

Unterhalb werden 20 Seiten angezeigt, auf denen für dieses Attribut ein Datenwert gespeichert wurde.
D
LTZ  +, Umschlagzeichnung von Otto Lietz, München  +
Den Umschlag zeichnete Lucian Bernhard  +, BERN HARD  +
A. SOUZE  +
A. SOUZE  +
EF  +, Umschlag von Fritz Endell  +
Andriolli  +
Umschlagzeichnung von Fritzi Löw  +, FL  +
Umschlagzeichnung von A. Bellmer  +, BELL MER  +
zG.  +, UMSCHLAGZEICHNUNG, TITEL UND BUCHSCHMUCK VON OTTO ZU GUTENEGG  +
zG.  +, UMSCHLAGZEICHNUNG, TITEL UND BUCHSCHMUCK VON OTTO ZU GUTENEGG  +
A. HARTMANN  +, UMSCHLAG VOB ALEXANDER HARTMANN  +
BUCHSCHMUCK VON H. VOGELER, WORPSWEDE  +
H. HORN  +
Mit 8 in buntem Lichtdruck ausgeführten Vollbildern von R. E. Kepler  +
C. HASERT STUTTGART  +
FRANZ HEIN  +
G. Schaller  +
BUCHSCHMUCK VOM VERFASSER  +, FAHRENKROG  +