DE1 Yo31202 a

Aus Einbandforschung
Wechseln zu: Navigation, Suche
 Semantisches Browsen   Mit Formular bearbeiten   Gruppen   Neuer Datensatz    Alles erfasst? Nein   Hilfe gesucht:    ?
Einband vorn *
Einband hinten *
Rücken *
Schnitt *
Titelseite *
Bindung *
Kolophon *
Exlibris *
Provenienz *

Bibliographische Metadaten

Autor/in George, Stefan Titel, Aufl., Band Maximin : ein Gedenkbuch
Ort (Land) Berlin (DEU) Jahr 1907
Verlag Blätter für die Kunst Gesamttitel, Teil, Band
Gattung Belletristik Prachtausgabe
Provenienz SBB Signatur 4" Yo 31202<a>

Katalogisat http://stabikat.de/DB=1/XMLPRS=N/PPN?PPN=405512724


Weitere Metadaten

Maße in mm (Höhe x Breite x Dicke) 343 268 10
BuchbindereiAutoptisch
BuchbindereiNormiert
Buchbindereizeichen
Druckerei Otto von Holten

Einband (Decke)

Einbandart Verlagseinband    Einbandgattung Ganzband
Einbandmaterial     Einbandmaterialfarbe hell, beige
Rückenmaterial (nur bei Halbbänden)     Rückenmaterialfarbe

Technik (Decke und Buchblock)

Vorderdeckeltechnik Goldprägung    VorderdeckeltechnikFarbe gold
Hinterdeckeltechnik Goldprägung    HinterdeckeltechnikFarbe gold
Rückentechnik Goldprägung    RückentechnikFarbe gold
Lesebändchen Ja
Kapital einfarbig
Stehkanten
Bindung Original, Faden
Schnittfarbe gold
Schnittgestaltung
Kopfschnitt
Dublüre
Vorsatz Buntpapier, glänzend
Vorsatzfarbe weiß
Vorsatzmotiv
Hülle HülleBeschreibung

Gestaltung (der Einbanddecke) - Künstler, Grafiker, Stecher, Firma etc.

EinbandgestaltungAutoptisch ML
EinbandgestaltungNormiert Lechter, Melchior
EinbandgestaltungKennzeichen
EinbandgestaltungKommentar auf dem Einband vorn, unten in der Mitte
Stilformen Wiener Jugendstil
Vorderdeckelgestaltung golden geprägte, geometrische Muster (Linien, Dreieck), im Dreieck flammenähnliche Elemente
Mittengestaltung
Szenerie
Schrift serifenlose Schrift
Schriftfarbe gold
Hinterdeckelgestaltung golden geprägte, geometrische Muster (Linien, Dreieck), im Dreieck ein Ornament
Rückengestaltung Längstitel
Besonderheit
Zustand Sehr gut, Abrieb am Buchrücken

Vorbesitz Achter, Viktor

  • FaMI 2019