DE1 19ZZ16205

Aus Einbandforschung
Version vom 1. März 2017, 09:19 Uhr von SBB001 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
 Semantisches Browsen   Mit Formular bearbeiten   Gruppen   Neuer Datensatz    Alles erfasst? Nein   Hilfe gesucht:    ?
Einband vorn *
Gestalter *
Einband hinten *
Verlag *
Rücken *
Schnitt *
Vorsatz vorn *
Titelseite *
Bindung *

Bibliographische Metadaten

Autor/in Goethe, Johann Wolfgang Titel, Aufl., Band Goethe´s Faust, illustriert von ersten deutschen Künstlern
Ort (Land) Stuttgart (u.a.) (DEU) Jahr 1891
Verlag Deutsche Verlagsanstalt Gesamttitel, Teil, Band
Gattung Belletristik Prachtausgabe
Provenienz SBB Signatur 19 ZZ 16205

Katalogisat http://stabikat.de/DB=1/XMLPRS=N/PPN?PPN=47031849X


Weitere Metadaten

Maße in mm (Höhe x Breite x Dicke) 303 223 24
BuchbindereiAutoptisch Deutsche Verlags-Anstalt
BuchbindereiNormiert
Buchbindereizeichen Prägung
Druckerei Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart

Einband (Decke)

Einbandart Verlagseinband    Einbandgattung Ganzband
Einbandmaterial Gewebe    Einbandmaterialfarbe braun
Rückenmaterial (nur bei Halbbänden)     Rückenmaterialfarbe

Technik (Decke und Buchblock)

Vorderdeckeltechnik Goldprägung, Druck    VorderdeckeltechnikFarbe braun, schwarz
Hinterdeckeltechnik Blindprägung    HinterdeckeltechnikFarbe
Rückentechnik wie Vorderdeckel    RückentechnikFarbe
Lesebändchen Nein
Kapital mehrfarbig
Stehkanten angeschrägt
Bindung Original, Faden
Schnittfarbe gold
Schnittgestaltung
Kopfschnitt
Dublüre
Vorsatz Buntpapier, mehrfarbig, bedruckt
Vorsatzfarbe gold, grün
Vorsatzmotiv Blumenranken
Hülle HülleBeschreibung

Gestaltung (der Einbanddecke) - Künstler, Grafiker, Stecher, Firma etc.

EinbandgestaltungAutoptisch FW
EinbandgestaltungNormiert Identifizierung gesucht
EinbandgestaltungKennzeichen Einband vorn
EinbandgestaltungKommentar
Stilformen
Vorderdeckelgestaltung gerahmter Titel, im Vordergrund und im Hintergrund griechisch anmutende Masken
Mittengestaltung illustrativ
Szenerie im Vordergrund sitzt eine Muse auf der Bank mit Leier und Buch, über ihr ist der eingerahmte Titel zu sehen, im Hintergrund ein Engel und Mephistopheles, Initialen FW unten rechts in der Ecke
Schrift Schmuckfraktur mit Inititalen dreizeilig
Schriftfarbe schwarz
Hinterdeckelgestaltung 3 Rahmen um leeres Mittelfeld, bis auf die Blindprägung unten
Rückengestaltung mehrere waagerechte Balken in schwarz und gold, oben Abbildung von Köcher mit Pfeilen, Bogen und Blumen, in der Mitte steht der Titel und der Verfasser, darunter Abbildung mit u.a. Schwert und Buch, ganze unten Abbildung Stern
Besonderheit
Zustand Gut, Ecken leicht bestoßen

Fami 2017 / OK