DE1 DHBJB 1056: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Einbandforschung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 85: Zeile 85:
 
|Vorbesitz=Der lieben Else Grahe zur freundlichen Erinnerung an Bertha Jugler. H. 24.4.[18]81
 
|Vorbesitz=Der lieben Else Grahe zur freundlichen Erinnerung an Bertha Jugler. H. 24.4.[18]81
 
}}
 
}}
Das Gedicht "Das Riesen-Spielzeug" steht S. 248f. in diesem Band: ...
+
Das Gedicht "Das Riesen-Spielzeug" steht S. 248f. in diesem Band: ...
"Wie jetzt zu ihren Füßen sie [das Riesen-Fräulein] spähend niederschaut, -  
+
"Wie jetzt zu ihren Füßen sie [das Riesen-Fräulein] spähend niederschaut,- Bemerkt sie einen Bauer, der seinen Acker baut; - Es kriecht das kleine Wesen einher so sonderbar, - Es glitzert in der Sonne der Pflug so blank und klar.
Bemerkt sie einen Bauer, der seinen Acker baut; -  
 
Es kriecht das kleine Wesen einher so sonderbar, -  
 
Es glitzert in der Sonne der Pflug so blank und klar.
 
  
Ei! artig Spielding! ruft sie, das nehm' ich mit nach Haus. -  
+
Ei! artig Spielding! ruft sie, das nehm' ich mit nach Haus. - Sie knieet nieder, spreitet behend ihr Tüchlein aus, - Und feget mit den Händen, was sich da alles regt, - Zu Haufen in das Tüchlein, das sie zusammen schlägt."  ...
Sie knieet nieder, spreitet behend ihr Tüchlein aus, -  
 
Und feget mit den Händen, was sich da alles regt, -
 
Zu Haufen in das Tüchlein, das sie zusammen schlägt."  ...
 

Version vom 2. Mai 2019, 14:16 Uhr

 Semantisches Browsen   Mit Formular bearbeiten   Gruppen   Neuer Datensatz    Alles erfasst? Nein   Hilfe gesucht:    ?
Einband *
Einband vorn *
Buchbinderei *
Titelseite *
Widmung *

Bibliographische Metadaten

Autor/in Chamisso, Adelbert von Titel, Aufl., Band Gedichte. 21. Aufl.
Ort (Land) Berlin () Jahr 1879
Verlag Weidmann Gesamttitel, Teil, Band
Gattung Belletristik Prachtausgabe
Provenienz Privat1 Signatur

MarkeAutoptisch MarkeNormiert MarkeKennzeichen
MarkeKommentar

Katalogisat


Weitere Metadaten

Maße in mm (Höhe x Breite x Dicke) 177 113 18
BuchbindereiAutoptisch TH. KNAUR BUCHBINDEREI LEIPZIG.
BuchbindereiNormiert Th. Knaur Leipzig
Buchbindereizeichen Schildchen, Vorsatz hinten
Druckerei Breitkopf & Härtel, Leipzig

Einband (Decke)

Einbandart Verlagseinband    Einbandgattung Ganzband
Einbandmaterial Gewebe    Einbandmaterialfarbe grün
Rückenmaterial (nur bei Halbbänden)     Rückenmaterialfarbe

Technik (Decke und Buchblock)

Vorderdeckeltechnik Goldprägung, Farbprägung    VorderdeckeltechnikFarbe gold, schwarz
Hinterdeckeltechnik Farbprägung    HinterdeckeltechnikFarbe schwarz
Rückentechnik wie Vorderdeckel    RückentechnikFarbe gold, schwarz
Lesebändchen Ja
Kapital einfarbig
Stehkanten
Bindung Original, Draht
Schnittfarbe gold
Schnittgestaltung
Kopfschnitt
Dublüre
Vorsatz einfarbig
Vorsatzfarbe weiß
Vorsatzmotiv
Hülle HülleBeschreibung

Gestaltung (der Einbanddecke) - Künstler, Grafiker, Stecher, Firma etc.

EinbandgestaltungAutoptisch H. HORN LEIPZIG
EinbandgestaltungNormiert Hugo Horn, Graveur
EinbandgestaltungKennzeichen Prägung, Einband vorn
EinbandgestaltungKommentar Name am unteren Rand links im inneren Rahmen, Stadt ebenda rechts
Stilformen Historismus
Vorderdeckelgestaltung Breiter ornamentaler Rahmen, darin weiterer Rahmen, mittig Oval mit Illustration
Mittengestaltung illustrativ
Szenerie Illustration des Gedichts: Das Riesenspielzeug (Schriftzug unten). Riesenfräulein knieend mit Tuch in der Linken, vor ihm klein ein Bauer mit 2 Pferden auf dem Acker
Schrift
Schriftfarbe
Hinterdeckelgestaltung Doppelrahmen, darin Zierrahmen mit Ecken- und Linienornament
Rückengestaltung Oben und unten Rahmen der Vorderdecke, im Ornament-Mittelfeld Autor und Titel waagerecht
Besonderheit
Zustand Im ganzen gut, Rücken oben rechts etwas eingerissen, Ecken und Kanten gering bestoßen

Vorbesitz [[Vorbesitz::Der lieben Else Grahe zur freundlichen Erinnerung an Bertha Jugler. H. 24.4.[18]81]]

Das Gedicht "Das Riesen-Spielzeug" steht S. 248f. in diesem Band: ... "Wie jetzt zu ihren Füßen sie [das Riesen-Fräulein] spähend niederschaut,- Bemerkt sie einen Bauer, der seinen Acker baut; - Es kriecht das kleine Wesen einher so sonderbar, - Es glitzert in der Sonne der Pflug so blank und klar.

Ei! artig Spielding! ruft sie, das nehm' ich mit nach Haus. - Sie knieet nieder, spreitet behend ihr Tüchlein aus, - Und feget mit den Händen, was sich da alles regt, - Zu Haufen in das Tüchlein, das sie zusammen schlägt." ...