DE1 Yc2771-8: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Einbandforschung
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „Verlagswerbung.jpg |AbbildungBeschreibung=Anderer“ durch „Verlagswerbung.jpg |AbbildungBeschreibung=Verlagswerbung“)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 37: Zeile 37:
 
{{VerlagseinbandAbbildung
 
{{VerlagseinbandAbbildung
 
|AbbildungDatei=DE1 Yc2771-8---Verlagswerbung.jpg
 
|AbbildungDatei=DE1 Yc2771-8---Verlagswerbung.jpg
|AbbildungBeschreibung=Anderer
+
|AbbildungBeschreibung=Verlagswerbung
 
}}
 
}}
 
{{VerlagseinbandAnfang
 
{{VerlagseinbandAnfang
Zeile 92: Zeile 92:
 
}}
 
}}
 
* früher Verlagseinband mit wahrscheinlich hohem Anteil an Handarbeit, Manufaktur
 
* früher Verlagseinband mit wahrscheinlich hohem Anteil an Handarbeit, Manufaktur
* zutunJb: weitere Bände, weitere Auflagen
+
* zutunJb: weitere Bände (mehtrbändig, viele Bände, weitere Auflagen, weitere Exemplare

Aktuelle Version vom 15. November 2016, 15:50 Uhr

 Semantisches Browsen   Mit Formular bearbeiten   Gruppen   Neuer Datensatz    Alles erfasst? Nein   Hilfe gesucht: Gestaltung   ?
Einband vorn *
Einband hinten *
Rücken *
Schnitt *
Vorsatz vorn *
Titelseite *
Druckerei *
Bindung *
Verlagswerbung *

Bibliographische Metadaten

Autor/in Reuter, Fritz Titel, Aufl., Band Olle Kamellen, dritter Theil. Ut mine Stromtid. Erster Theil
Ort (Land) Wismar ; Ludwigslust (DEU) Jahr 1863
Verlag Hinstorff Gesamttitel, Teil, Band
Gattung Prachtausgabe
Provenienz SBB Signatur Sämmtliche Werke / Reuter, Fritz

Katalogisat http://stabikat.de/DB=1/XMLPRS=N/PPN?PPN=352878665


Weitere Metadaten

Maße in mm (Höhe x Breite x Dicke) 180 122 24
BuchbindereiAutoptisch
BuchbindereiNormiert
Buchbindereizeichen
Druckerei Bär & Hermann, Leipzig

Einband (Decke)

Einbandart Verlagseinband    Einbandgattung Ganzband
Einbandmaterial Gewebe    Einbandmaterialfarbe Mischfarbe, braun, violett
Rückenmaterial (nur bei Halbbänden)     Rückenmaterialfarbe

Technik (Decke und Buchblock)

Vorderdeckeltechnik Goldprägung, Relief    VorderdeckeltechnikFarbe
Hinterdeckeltechnik Blindprägung, Relief    HinterdeckeltechnikFarbe
Rückentechnik Goldprägung    RückentechnikFarbe
Lesebändchen Nein
Kapital mehrfarbig
Stehkanten
Bindung Original, Faden
Schnittfarbe blau
Schnittgestaltung marmoriert
Kopfschnitt
Dublüre
Vorsatz Buntpapier, mehrfarbig, marmoriert
Vorsatzfarbe blau, rot
Vorsatzmotiv
Hülle HülleBeschreibung

Gestaltung (der Einbanddecke) - Künstler, Grafiker, Stecher, Firma etc.

Stilformen
Vorderdeckelgestaltung reliefierter und goldgeprägter Rahmen, mittig Titel und Bandzahl, ganze Oberfläche tief wellenlinienförmig geprägt, Stehkanten wirken dadurch wie mit Prägung versehen
Mittengestaltung geometrisch, ornamental, typographisch
Szenerie
Schrift Schmuckfraktur zweizeilig
Schriftfarbe gold
Hinterdeckelgestaltung leerer Rahmen wie vorn
Rückengestaltung Titelei auf einem um einen Stab gewickelten Band
Besonderheit früher Verlagseinband, Stehkanten wirken durch starke Gewebeprägung wie mit eigenständiger Prägung versehen
Zustand gut, Vorsatz am vorderen Gelenk innen gerissen

  • früher Verlagseinband mit wahrscheinlich hohem Anteil an Handarbeit, Manufaktur
  • zutunJb: weitere Bände (mehtrbändig, viele Bände, weitere Auflagen, weitere Exemplare