InselLeipzigHardtTantris

Aus Einbandforschung
Version vom 20. August 2022, 13:37 Uhr von Tkj (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

 Semantisches Browsen   Mit Formular bearbeiten   Gruppen   neue Gruppe     Hilfe ?
Klick auf Bild oder Link unter der Abbildung: Anzeige des Datensatzes mit weiteren Abbildungen

Hinweis: Sollte die Darstellung in den Zeilen springen, kann ein kleinerer Zoom Abhilfe schaffen: Strg - (Minuszeichen) oder Strg und Mittleres Mausrad nach unten


DE1 33ZZ351 7---Ruecken---Einband-vorn.jpg
DE1 33ZZ351 7
Broschur, Hundemotiv wie Titelseite, 7. Aufl., 1916
 
DE1 33ZZ351 7a---Ruecken---Einband-vorn.jpg
DE1 33ZZ351 7a
Gewebe offen, kreisrundes Ornament, 7. Aufl., 1916
 
DE1 33ZZ351 42---Ruecken---Einband-vorn.jpg
DE1 33ZZ351 42
Gewebe appretiert, kreisrundes Ornament, 42. - 48. Tsd., 1920
 



VerlagseinbandGruppeBeschreibung gleicher Buchblock, gleicher Entwurf, gleiches Werk
  • Hardt, Ernst *1876-1947*: Tantris der Narr : Drama in 5 Akten / von Ernst Hardt. - Leipzig : Insel-Verl., (Leipzig : Breitkopf & Härtel).
    • Kolophon: Den Schmuck des Buches zeichnete Marcus Behmer, Florenz.
  • unterschiedliche Einbandart (Broschur, Gewebeband, Gewebeband appretiert)
  • unterschiedliche Motive
  • unterschiedliche Bezugsmaterialien
  • unterschiedliche Papiersorten im Buchblock
  • unterschiedliche Größen