ReißnerDresdenVelde1

Aus Einbandforschung
Version vom 18. März 2022, 14:48 Uhr von Tkj (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

 Semantisches Browsen   Mit Formular bearbeiten   Gruppen   neue Gruppe     Hilfe ?
Klick auf Bild oder Link unter der Abbildung: Anzeige des Datensatzes mit weiteren Abbildungen

Hinweis: Sollte die Darstellung in den Zeilen springen, kann ein kleinerer Zoom Abhilfe schaffen: Strg - (Minuszeichen) oder Strg und Mittleres Mausrad nach unten


DE1 Yx39194 a---Ruecken---Einband-vorn.jpg
DE1 Yx39194 a
1908, 1. Tsd., H. v. d. Velde
 
DE1 Yx39194 3---Ruecken---Einband-vorn.jpg
DE1 Yx39194 3
1908, 3. Tsd., H. v. d. Velde
 
DE1 33ZZ EPN4013462737---Einband-hinten---Ruecken---Einband-vorn.jpg
DE1 33ZZ EPN4013462737
1908, 2. Tsd., Serieneinband, Kommissionseinband Volckmar, unbekannter Künstler
 



VerlagseinbandGruppeBeschreibung gleiches Werk
  • Bulcke, Carl *1875-1936*: Irmelin Rose : Roman / von Carl Bulcke. [Den Umschlag sowie den Einband des Buches entwarf Prof. Henry van de Velde in Weimar]. - 1./2. und 3. Tsd. - Dresden : Reißner, 1908 (Quedlinburg : Klöppel).
  • Trotz Angabe Henry van de Veldes im Kolophon ist der Kommissionseinband (hier 2. Tsd.) kein Entwurf van de Veldes.
  • Lit.: Klaus Weber: Henry van de Velde, 1994, S. 344f.
  • unterschiedliche Vorsatzpapiere
  • DE1_Yx39194_a---Vorsatz-vorn

  • DE1_Yx39194_3---Vorsatz-vorn

  • DE1_33ZZ_EPN4013462737---Vorsatz-vorn

  • Sammlung Graham Dry