Suche mittels Attribut

Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite stellt eine einfache Suchoberfläche zum Finden von Objekten bereit, die ein Attribut mit einem bestimmten Datenwert enthalten. Andere verfügbare Suchoberflächen sind die Attributsuche sowie der Abfragengenerator.

Suche mittels Attribut

Eine Liste aller Seiten, die das Attribut „Vorderdeckelgestaltung“ mit dem Wert „Wappen (The Coat of Arms of Muggleton College), "THE CHILD IS FATHER OF“ haben. Weil nur wenige Ergebnisse gefunden wurden, werden auch ähnliche Werte aufgelistet.

Hier sind 10 Ergebnisse, beginnend mit Nummer 1.

Zeige (vorherige 20 | nächste 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)


    

Liste der Ergebnisse

  • DE1 50MA35108  + (von drei Seiten mit Distelranken gerahmte Titelei)
  • DE1 DHBJB 1055  + (Von gerader Grundlinie an den Seiten schmal aufsteigendes, sich oben wölbendes Ornament)
  • DE1 BiblVarnhagen2339  + (von verschiedenen Blütenzweigen umgebener Titel, ornamental gerahmt)
  • DE1 DHBJB 1032  + (Von Zahnschnitt- nach innen gestaffelte Linien in Blindprägung bilden breiten Hochrechteckrahmen, darin Autor und Titel in Goldrahmen und kleinen Ornamenten)
  • DE1 DHBJB 1031  + (Von Zahnschnitt- nach innen gestaffelte Linien in Blindprägung bilden breiten Hochrechteckrahmen, darin Autor und Titel in Goldrahmen und kleinen Ornamenten)
  • DE1 DHBJB 1030  + (Von Zahnschnitt- nach innen gestaffelte Linien in Blindprägung bilden breiten Hochrechteckrahmen, darin Autor und Titel in Goldrahmen und kleinen Ornamenten)
  • DE1 4S11920-1 a  + (Vordergrund: oben Titel, unten Herausgeber, Hintergrund: Berg, Edelweiß, unten links Initialen E.T.)
  • DE1 19ZZ4663  + (wahrscheinlich Handeinband)
  • DE1 An3599~8 a  + (Wappen gerahmt, Titelei am unteren Rand)
  • DE1 50MA50678  + (Wappen (The Coat of Arms of Muggleton College), "THE CHILD IS FATHER OF THE MAN")
 (Wappen (The Coat of Arms of Muggleton College), "THE CHILD IS FATHER OF)
  • DE1 Yd6025  + (Wappen über Titel mehrfach gerahmt)
  • DE1 50MA35295  + (Zahnschnittrahmen, in den Ecken Blattornament. Innen Hochoval mit waagerechtem Titelfeld. Im oberen Feld Harfe über Palmzweig liegend, oben strahlender Stern)
  • DE1 50MA35294  + (Zahnschnittrahmen, oben der Titel, links Blütenranke, im rechten Feld fliegender Engel mit je einem Palmzweig in jeder Hand)
  • DE1 DHBJB 1021  + (Zahnschnittrahmen, Ornamentrahmen mit verzierten Ecken, mittig Hochoval in Rahmen mit links Lorbeer-, rechts Eichenzweig, darin Porträt des Autors nach links erhaben hervortretend)
  • DE1 50MA35296  + (Zahnschnittrahmen, schwarzer Rahmen, in den Ecken Blattornament, mittig Hochoval, darin waagerecht der Titel, oben Palmblatt in Leier, darüber strahlender Stern. Unten stilisiertes Blattornament)
  • DE1 DHBJB 1047  + (Zahnschnittrahmen und Linienrahmen in Gold, breiter Rahmen in Blindprägung mit Eckornamenten)
  • DE1 19ZZ3920  + (zwei Bandschließen aus grauem Gewebe, teilweise abgerissen)
  • DE1 50MA36127  + (zweiliniges Bandwerk, Titelei zweizeilig, darunter kleine Vignette)
  • DE1 DHBJB 1016  + (Zwei Rahmen, in der Mitte Titel in Ornamentkartusche mit Puttenkopf unten, rundum mit Ornament gefüllt, Zweig unter Puttenkopf rechts hat 5 Blätter, Puttenkopf gold)
  • DE1 Yn9510~6 a  + (Zwei Rahmen, in der Mitte Titel in Ornamentkartusche mit Puttenkopf unten, rundum mit Ornament gefüllt, Zweig unter Puttenkopf rechts hat 5 Blätter, Puttenkopf gold)