UAG AAD GBV

Aus Einbandforschung
Version vom 16. Mai 2018, 14:51 Uhr von Tkj (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „'''UAG AAD GBV''' Unterarbeitsgruppe in der [https://aad.gbv.de Arbeitsgemeinschaft Alte Drucke] (AAD) beim [https://www.gbv.de Gemeinsamen Bibliotheksverbund]…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

UAG AAD GBV Unterarbeitsgruppe in der Arbeitsgemeinschaft Alte Drucke (AAD) beim Gemeinsamen Bibliotheksverbund (GBV)

Konstituierende Sitzung am am 18.4.2018 in Berlin

Ziel ist die Schaffung eines Standards für die Erfassung von Einbänden innerhalb des GBV, v.a. eine standardisierte Terminologie und die Festlegung zu erfassender Daten vor allem auch für neuere Einbände. Es soll keine Alternative zur werkzeugorientierten Einbanddatenbank geschaffen werden.

Bisher genutzte Erfassungsmodelle innerhalb der PICA-Software des GBV: